Switch to the CitySwitch to the City

U23 gastiert bei Meister Wolfsburg

Schwere Aufgabe beim LigafavoritenAngst zu haben braucht unsere U23 nicht, wenn es am morgigen Montag zum Gastspiel beim VfL Wolfsburg II geht, der als klarer Favorit auf die Meisterschaft in der Regionalliga Nord gehandelt wird. Chefcoach Sören Osterland war nämlich bis jetzt ziemlich zufrieden mit den Darbietungen seiner jungen talentierten Mannschaft, die bis jetzt nicht nur fußballerisch besticht. "Durch unseren Teamgeist haben wir bis jetzt kaum Angriffsfläche gezeigt", beschreibt der Trainer die hohe Sozialkompetenz seiner Mannschaft. 

Gleichwohl werden im Stadion am Elsterweg die sportlichen Fähigkeiten eine erhebliche Rolle spielen. Osterland weiß, dass seine Jungs sowohl spielerisch wie auch taktisch eine richtig gute Leistung abrufen müssen, wenn sie bei den jungen Wölfe etwas reißen wollen. Dabei scheint der 96-Trainer nicht nur auf devensiv starkes Abwarten und Tee trinken setzen zu wollen, plant er doch, sich mit seiner Mannschaft "in Wolfsburg keineswegs zu verstecken". 

Wiedersehen mit BrdaricEine Topvorstellung abliefern müssen die 96er bei den laut Osterland "sehr guten und mit viel Potential ausgestatten" Gastgebern also, wenn es ungeschlagen in den 4. Spieltag am kommenden Wochenende gehen soll. Etwas dagegen haben wird ein alter 96-Bekannter. Thomas Brdaric war früher Stürmer bei den Roten und ist seit dieser Saison neuer Trainer bei der Wolfsburger Bundesligareserve. "Wir erwarten einen Gegner, der gespickt ist mit Spielern, die unserer U19 vor zwei Monaten im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft gegenüberstanden. Hannover 96 II verfügt über eine kampf- und laufstarke Mannschaft. Aber wir sind sehr gut vorbereitet. Dazu kommt eine wahrscheinlich stattliche Kulisse am Montag. Dies ist ein weiterer Ansporn für meine Spieler, wieder alles zu geben", wird Brdaric auf der VfL-Homepage zitiert. 

Man darf sich nach alledem auf ein hochklassiges und spannendes Regionalligamatch freuen, in dem der Favorit auf die Meisterschaft nicht auch zwangsläufig der Favorit auf die drei Punkte ist. Dazu haben unsere jungen Roten in dieser noch taufrischen Saison viel zu stark aufgespielt. miAnpfiff der Partie ist Montag, 11. August um 14 Uhr im Stadion am Elsterweg. >>Tabelle Regionalliga Nord<

zur Übersicht

Authors: Hannover96

Lesen Sie mehr http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/newsfeeds/detailansicht/news/U23_gastiert_bei_Meister_Wolfsburg.html?no_cache=1

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com