Switch to the CitySwitch to the City

Zieler ist "Spieler des Spanien-Spiels"

Ein Drittel der StimmenEs war Ron-Roberts viertes Länderspiel und es wird ihm wahrscheinlich immer in Erinnerung bleiben, denn mit seiner guten Leistung gefiel er nicht nur Bundestrainer Joachim Löw, sondern auch den deutschen Fans. Mit über 30 Prozent der Stimmen wurde er erstmalig auf dfb.de zum "Spieler des Spiels" gewählt. Insgesamt beteiligten sich 9531 Fans, von denen 31,2 Prozent für Ron-Robert abstimmten. Auf dem zweiten Platz landete Toni Kroos (20,4 Prozent) und Antonio Rüdiger grüßt von Platz drei (15,1 Prozent).

"Ich wollte die Chance nutzen"Vor 22.000 Zuschauern im Estadio Balaídos in der spanischen Küstenstadt Vigo fehlte Deutschlands Nummer Eins, Manuel Neuer, verletzungsbedingt und Ron-Robert Zieler erhielt den Vortritt gegenüber der eigentlichen Nummer Zwei, Roman Weidenfeller. Nach 90 hart umkämpften Minuten gewann Deutschland dank des späten Tores von Toni Kroos (89.) mit 1:0. Damit ist Ron-Robert Zieler erst der zweite Torhüter, der in Spanien keinen Gegentreffer kassierte (Andreas Köpke, 1995). "Ich habe meine Chance bekommen und die wollte ich nutzen. Jetzt will ich im Verein weiter Gas geben", sagte der Weltmeister gegenüber der dpa

zur Übersicht

Authors: Hannover96

Lesen Sie mehr http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/newsfeeds/detailansicht/news/Zieler_ist_Spieler_des_Spanien_Spiels.html?no_cache=1

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com